Springe zum Inhalt

Am kommenden Mittwoch, 2. November 2016, in der Zeit von 16:30 Uhr bis 17:30 Uhr besteht wieder die Möglichkeit, in der Forster Schwimmhalle die Schwimm-Normen für das Sportabzeichen zu erfüllen. Zu diesem Termin haben wir eine Bahn angemietet.

Bitte gebt uns zeitnah Rückmeldung, wer den Termin wahrnehmen möchte, damit Gordon sich darauf einstellen kann. Nutzt dazu bitte die Kommentarfunktion oder die bekannte E-Mail-Adresse  info (at) ltsv.de.

Am 5. Oktober findet um 17:00 Uhr im Stadion am Wasserturm die Abnahme der Sportabzeichen-Prfüung statt. Zunächst werden die leichtathletischen Disziplinen wie Laufen, Werfen, Springen absolviert, anschließend geht es in die Schwimmhalle zur Schwimmprüfung.  Bitte Badesachen nicht vergessen!!!

Hier noch einmal die Tabellen mit den geforderten Leistungen:

Weitere Infos gibt es hier: Webseite zum Deutschen Sportabzeichen

Nach dem faszinierenden Auftakt zum Sportabzeichen 2016 bietet der LTSV Forst 1990 e.V. zum zweiten Mal die Gelegenheit, in der Disziplingruppe „Ausdauer“ die Norm für das Sportabzeichen in Bronze, Silber oder Gold zu erreichen. Im Rahmen des traditionellen Forster Gewichtslauf, welcher am 11. März 2016 zum XXXII. Mal ausgetragen wird, werden die Zeiten für den 3.000 Meter Lauf und den 10 km Lauf gemessen und protokolliert. Gern stehen allen Interessierten vor, während und nach der Laufveranstaltung als Ansprechpartner zur Verfügung.

Normen Sportabzeichen

Die vorstehenden Angaben wurden den offiziellen Leistungstabellen zum Sportabzeichen 2016 entnommen. Wer sich über die Übungen aller vier Disziplingruppen einen Überblick verschaffen möchte, kann hier die  Leistungstabelle Frauen & Männer 2016 sowie Leistungstabelle Kinder/Jugendliche 2016 downloaden. Zusätzlich stellen wir hier den Trainingsplaner_2016 als Download zur Verfügung. Wir wünschen uns eine rege Beteiligung, auch aus den umliegenden Städten und Gemeinden, und euch das Erreichen der gesetzten Ziele. (Gordon)

Mit dem ersten Lauf in der neuen Saison konnte bereits der Nachweis in der Disziplin „Ausdauer – Übung 10 km Lauf“ zur Erlangung des Sportabzeichens erbracht werden. Der Abgleich des Wettkampfprotokolls mit der geforderten Norm im Jahr 2016 führt ausschließlich zu silbernen und goldenen Ergebnissen.

Warst du dabei und möchtest gern mehr über die Abnahme des Sportabzeichens erfahren? Möchtest du beim nächsten Wettkampf dabei sein und dich mit anderen Lauffreunden an der Norm messen? Dann sende uns bitte deine E-Mail mit dem Betreff „Sportabzeichen 2016“. Wir halten dich auf dem LAUFENDEN!