Springe zum Inhalt

Schnelle Zeiten beim Pusacker Sommerlauf

Mit einem neuen Streckenrekord von Michael Rotter (SV Wacker Komptendorf) endete der 11. Pusacker Sommerlauf am vergangenen Freitag. Mit seiner Zeit von 28:27 Minuten blieb er 4 Sekunden unter der alten Bestmarke von Lutz Thierfelder aus dem Jahre 2011.

39 Starter gingen auf die 7.5-km-Strecke, die in diesem Jahr wieder von Pusack auf dem Oder-Neiße-Radweg bis nach Zelz, weiter über die Neiße bis ins polnische Siedlec und wieder zurück nach Pusack führte. Gleichzeitig war dieser Lauf der 13. Wertungslauf im AusdauerCup Spree-Neiße.

(c) Ch. Jachmann

Bei guten äußeren Bedingungen und Temperaturen um die 20° lieferten sich Michael Rotter und der Zweitplatzierte Gordon Worlitz (LTSV Forst 1990) ein spannendes Kopf-an-Kopf-Duell um die Führung. Erst auf den letzten Metern konnte sich Rotter durchsetzen und siegte mit 2 Sekunden Vorsprung vor Worlitz, der mit seiner Zeit von 28:29 min ebenfalls noch unter der alten Bestmarke blieb. Den dritten Platz sicherte sich Kay Duschka (SV Wacker Komptendorf) in 28:44 Minuten.

Das gute Ergebnis der Komptendorfer komplettierte Silke Jordan, die in der Frauenkonkurrenz mit 33:12 min die Nase vorn hatte. Damit schob sie sich auf Platz Zwei der ewigen Bestenliste für diesen Lauf und verfehlte den Streckenrekord nur um knappe 4 Sekunden. Rekordinhaberin Kerstin Thierfelder (LTSV Forst 1990) mußte sich in diesem Jahr geschlagen und wurde mit 34:43 Minuten Zweite. Den dritten Platz holte sich in 37:34 min Constanze Groeschke aus Forst.

Auch der zu 100% sehbehinderte Bernd Uduc (LTSV Forst 1990) absolvierte den welligen und kurvenreichen Kurs. Mit seiner Laufbegleiterin Sandra Schuhart, die ihm die Richtung wies, benötigte er 42:54 Minuten und ließ dabei noch einige Läuferinnen und Läufer hinter sich.

Nach einer kurzen Sommerpause geht es am 18. August mit dem 35. Forster Einzelzeitlaufen im AusdauerCup weiter. Dann stehen wahlweise 10 oder 5 km auf dem Programm.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.