Springe zum Inhalt

Streckenänderung beim Neiße-Winterlauf

Auf Grund der derzeitigen Witterung ist der verschneite bzw. vereiste Neißedamm für die Austragung des 71. Forster Neiße-Winterlaufes aus Sicherheitsgründen nicht geeignet!

Die Streckenführung wird demzufolge geändert, es wird auf der Straße in Richtung Keune und weiter in Richtung Klein Bademeusel gelaufen.

Start und Ziel befindet sich wie bisher in der C.A.Groeschke-Straße, Höhe ehem. Eltwerk.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.